SIP-DEV
RUB » Studium » Studienangebot » Chemie » Master 1-Fach

Chemie

... beschäftigt sich mit Fragen wie ...

 
  • Wie können aus einer Handvoll Elementen so viele verschiedenartige Stoffe entstehen?
  • Wie funktionieren die Prozesse des Lebens auf der kleinsten Ebene genau?
  • Wie kann die Speicherung von Energie verbessert werden – ob im Auto oder im Handy?
  • Wie entwickelt man ein neues Medikament?
  • Wie findet man neue Materialien, die Kraftwerksturbinen oder Mikrochips effizienter machen?
  • Alltägliche Phänomene wissenschaftlich erklären zu können – das Studienfach Chemie macht es möglich!

    Lukas Tillmann, Bachelorstudent mehr lesen ...

  • Besonders sind die AHA-Momente, in denen man feststellt, dass das, was man gerade gelernt hat, im Millionentonnenmaßstab irgendwo auf der Welt umgesetzt wird.

    Nick Trapp, Bachelorstudent mehr lesen ...

Studiengänge

 

Chemie, Master 1-Fach

Steckbrief

Abschluss: Master of Science
Beginn: Winter- und Sommersemester
Dauer: 4 Semester
Unterrichts-
sprache:
Englisch
Zulassung: Zulassungsfrei, Bewerbung bei der Fakultät

Bewerben

Beratungsgespräch notwendig
Für Details kontaktieren Sie bitte die Studienfachberatung.

Weitere Informationen für internationale Studieninteressierte

Worum geht´s?

Dieser Studiengang ist einzigartig, weil ...

Chemiker ihre eigenen Forschungsobjekte herstellen können und so anspruchsvolles Handwerk mit Naturwissenschaft verknüpfen.

Er bietet eine Vertiefung in den Bereichen
  • Anorganische Chemie
  • Analytische Chemie
  • Funktionelle Materialien
  • Organische und bioorganische Chemie
  • Physikalische Chemie
  • Technische Chemie
  • Theoretische Chemie

Zu wem passt´s?

Wer diesen Studiengang studieren möchte,

... bringt mit:

  • Kreativität und Interesse an naturwissenschaftlichen Phänomenen

... hat Spaß an:

  • Experimenten

... kämpft sich durch:

  • das Studium
Dieser Studiengang ist geeignet für Absolventen/Absolventinnen der Fächer
  • Chemie, B.Sc.
Wer einen Abschluss in diesem Studiengang hat, arbeitet häufig
  • als Chemiker
  • in der chemischen Industrie
  • in der Unternehmensberatung
  • im öffentlichen Dienst
  • bei der Feuerwehr und Polizei

Und sonst?

Ein Vorkurs ...

kann freiwillig belegt werden.
Name: Vorkurs zum Studium der Chemie und Biochemie
Start: Anfang Oktober

Weitere Informationen zu Vorkursen

Ein Praktikum ...

ist freiwillig.
Dauer: Laborpraktika werden studienbegleitend absolviert (45 CP von 120 CP)

Ein Auslandsaufenthalt ...

kann freiwillig absolviert werden.

Partneruniversitäten
  • Glasgow

Wer hilft?

Studienfachberatung

Prof. Dr. Rochus Schmid
Gebäude, Raum: NC 02/30
Tel.: 0234 / 32-24166
E-Mail:
Webseite Studienfachberatung

Kontakt zu Studierenden

Fachschaft Chemie / Biochemie
Gebäude, Raum: NC 03/34
Tel.: 0234 / 32-25287
E-Mail:
Webseite Fachschaft

Internet

Homepage des Studiengangs